Margaretha Meyer

Aura-Soma

Durch Aura-Soma® und die craniosacrale Berührung geschieht diese Bewusstseinsveränderung durch Berührung und das Halten und erweitern des Wahrnehmungsfeldes. Erforschung der feinstofflichen Anatomie und die Entwicklung des Lichtkörpers. „Gesundheit ist ein Prinzip, kein Geisteszustand - sie geht nie verloren.“

Aura-Soma® „ein Weg zur Selbsterkenntnis - Farben für die Seele“.
Du bist die Farbe die du wählst, und diese spiegeln die Bedürfnisse deines Wesens.

Das Aura-Soma® Farbsystem bietet eine Reihe „farbiger Juwelen“, die uns als Hilfe zur Erfüllung unserer grössten Aufgaben gegeben wurden: die Enthüllung und Bewusstwerdung unseres Selbst. 

Aura bedeutet „Licht“ und bezieht sich auf die Facetten von farbigem Licht in uns, dem Potenzial unserer Seele - der Aufgabe der Seele.

Soma bezieht sich auf das Wesen, das im Körper wohnt. „Das innere nach aussen, das äussere nach innen“ (Vicky Wall, Begründerin von Aura-Soma®).

Aura-Soma® unterstützt durch die heilsamen Energien der Lichtfarben den Entwicklungsprozess.

Mit dem Light-Beamer-Pen werden die Farbkombinationen direkt auf den Energiezentren angewendet. Die Farbkombinationen werden in der Lampe vor dem Lichtkegel befestigt und die Energie kann so sanft abgegeben werden, wo sie förderlich für unser Wohlbefinden wirkt. Die ausgewogenen Energien der Aura-Soma® Farbkombinationen, bestehend aus Schwingungen, Farben, Pflanzen und Kristallen, werden auf unser Energiefeld übertragen. Jeder wählt seine Ampullen für sich selbst aus. Diese Behandlungsmethode ist für Erwachsene, Kinder sowie für Tiere und Pflanzen hilfreich.