Margaretha Meyer

Medialität und Sensitivität

Medialität und Sensitivität sind Fähigkeiten durch eine verfeinerte Wahrnehmung zur geistigen Welt, die bei jedem Menschen vorhanden sind. Medial oder sensitiv sein heisst, seine fünf alltäglichen Sinne mehr zu verfeinern (sensibilisieren) und auch durch die nicht alltäglichen Sinne wie Hellsehen, Hellfühlen, Hellhören, Hellriechen und Hellschmecken feinstoffliche und geistige Energien wahrnehmen.